Julika Sandt

Dringlichkeitsantrag: Lohnfortzahlung für Eltern sicherstellen

Rede

Die Lohnfortzahlung für Eltern, die wegen geschlossener Kitas nicht arbeiten können, war auf sechs Wochen begrenzt und ist in diesen Tagen abgelaufen. In Bayern dürfen aber 50 Prozent der Kinder auf unbestimmte Zeit nicht in ihre Kita zurück. Unseren Stufenplan zur Wiedereröffnung der Kitas haben CSU und Freie Wähler schließlich nicht umgesetzt. In vielen Familien bricht deshalb für ein Elternteil der komplette Lohn weg. Am 13.05.2020 hat meine FDP-Fraktion im Bayerischen Landtag die Staatsregierung mit einem Dringlichkeitsantrag aufgefordert, die Familien auch nach Ablauf der sechs-Wochen-Frist, finanziell abzusichern. Hier ist meine Rede dazu.

Dringlichkeitsantrag: Lohnfortzahlung für Eltern sicherstellen